Stellenangebote im Zentrum für Nieren- und Hochdruckerkrankungen Hofaue

 

 

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Dialyse eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger/in / MFA

(Vollzeit)

 

Sie sind interessiert, belastbar und flexibel und arbeiten gerne im Team? Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Gründlichkeit aus?

Wenn Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Medizinische/r Fachangestellte/r oder Kinderkrankenpfleger/in haben, erwartet Sie bei uns ein interessantes Tätigkeitsfeld.

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen, zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Option auf Weiterbeschäftigung. Es handelt sich um eine 5-Tage-Woche mit einer Arbeitszeit von montags bis samstags. Die Ausbildung Dialyse/Peritonealdialyse wäre von Vorteil. Die Einarbeitung wird sichergestellt.

 

 

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Personalleiter Herrn Hubertz auf.

Telefon: (02 02) 2 45 32 15, E-Mail: hubertz@dialysezentrum-wuppertal.de

Bitte mailen Sie uns nur Ihr Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf, keine sonstigen Anhänge, alle weiteren Unterlagen werden wir bei Bedarf anfordern. Telefonische Kontaktaufnahme für Vorabinformationen ist willkommen.

Vielen Dank.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung unseres Dialysteams eine

Aushilfe (m/w),

die mit Leidenschaft und Engagement unser Pflegepersonal unterstützt. Eine Pflegerische Ausbildung ist nicht notwendig.

 

Sie stehen unserem Team montags, mittwochs und freitags von ca 10.30 Uhr – 16.00 Uhr zu Seite. (Umfang nach Absprache - auf 450€ Basis oder mehr)

Ihre Aufgaben: Sie unterstützen das examinierte Pflegepersonal bei allen anfallenden Tätigkeiten (Botengänge, Patientenliegen beziehen, Putzen, Dialysemaschienen Auf- und Abbau, Aufräumarbeiten, etc…)

 

 

So bewerben Sie sich bei uns:

Werden Sie Teil unseres Teams bewerben Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail im PDF-Format.

 

Zentrum für Nieren- und Hochdruckerkrankungen Hofaue

z.Hd. Schwester Manuela

Hofaue 91-93

42103 Wuppertal

kontakt@nierenzentum-hofaue.de

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.nierenzentrum-hofaue.de. Ihre Fragen beantworten wir Ihnen auch gerne unter der Telefonnummer 0202-245320.

 

 

 

 

 

 

zurück

Zentrum für Nieren- und Hochdruckerkrankungen   I   Hofaue 91-93   I   42103 Wuppertal   I   Tel.: (0202) 24 53 20   I   Fax: (0202) 45 27 38

IMPRESSUM