Stellenangebote im Zentrum für Nieren- und Hochdruckerkrankungen Hofaue

 

 

 

 

Wir sind eine moderne, leistungsstarke Facharztpraxis (Nephrologie/Dialyse) in Wuppertal-Elberfeld und suchen zur Unterstützung unseres Teams eine

Medizinische Fachangestellte (m/w)

in Teilzeit, vorerst als Schwangerschaftsvertretung für 1 Jahr. Eine weitere Übernahme ist evtl. möglich.

 

Ihre Aufgaben:

- organisatorisch-administrative Tätigkeiten an der Anmeldung, Telefondienst

- Blutentnahmen, Mitarbeit im Labor

 

Ihr Profil:

- Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Medizinische Fachangestellte/n bzw.  im med.-technischen Bereich

- Freundliches und gepflegtes Auftreten

- Zuverlässigkeit und Flexibilität

- Team- und Kommunikationsfähigkeit

- Selbstständige und patientenorientierte Arbeitsweise

 

Wir bieten Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre, einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz und eine leistungsgerechte Bezahlung bei entsprechender Qualifikation.

 

Art der Stelle: Teilzeit, Arbeitszeit: je nach Absprachen Mo-Fr. 8.00 - 13.00 Uhr, 18-25 Stunden/Woche

 

So bewerben Sie sich bei uns:

Werden Sie Teil unseres Teams bewerben Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail im PDF-Format.

 

Zentrum für Nieren- und Hochdruckerkrankungen Hofaue

z.Hd. Dyness Kranzmann

Hofaue 91-93

42103 Wuppertal

kontakt@nierenzentum-hofaue.de

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.nierenzentrum-hofaue.de. Ihre Fragen beantworten wir Ihnen auch gerne unter der Telefonnummer 0202-245320.

 

 

 

 

Wir suchen zum 1. August 2017

1 Auszubildende (w/m) zur/zum Medizinischen Fachangestellten

 

Wir bieten:

Eine fundierte, zukunftsorientierte Ausbildung

Selbständige und eigenverantwortliche Mitarbeit

Individuelle Förderung und Beratung durch unsere Ausbilderin

Ein freundliches, aufgeschlossenes Team und eine gute Arbeitsatmosphäre

Die Möglichkeit der Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung

Ein breites Leistungsspektrum in einer modernen, leistungsstarken Fachärztlichen Praxis

Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

 

Ihre Voraussetzungen:

Eine gute Fachoberschulreife

Freude am Umgang mit Menschen

Medizinisches Interesse und Interesse an organisatorisch-administrativer Tätigkeit

Bereitschaft zu gründlichem Lernen und Motivation, engagiert und verantwortungsbewusst zu arbeiten

Gängige PC-Kenntnisse

Gute Kenntnisse der deutschen Sprache

Freundliches und hilfsbereites Auftreten, gepflegtes Äußeres

Teamfähigkeit & Zuverlässigkeit

 

 

Ihre Bewerbung:

Damit wir Ihre Eignung für den Ausbildungsplatz optimal beurteilen können, bitten wir Sie, uns aussagekräftige Dokumente zu schicken. Dazu gehören:

- ein Anschreiben, das die Motivation für den angestrebten Ausbildungsplatz darlegt

- ein tabellarischer Lebenslauf, aus dem der bisherige Bildungsgang und die bereits erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen hervorgehen

- Kopien des Abschlusszeugnisses oder – falls noch nicht vorhanden – des Zeugnisses der vorausgehenden Klasse

- Nachweise über besondere Kenntnisse und Erfahrungen, z. B. Praktika, soziales Engagement,…

 

 

 

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Interesse an der Ausbildung haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - per Post oder persönlich.

 

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Dyness Kranzmann unter der Telefonnummer 0202/245320.

Wir freuen uns auf Ihre Zuschriften und wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung unseres Dialysteams eine

Aushilfe (m/w),

die mit Leidenschaft und Engagement unser Pflegepersonal unterstützt. Eine Pflegerische Ausbildung ist nicht notwendig.

 

Sie stehen unserem Team montags, mittwochs und freitags von ca 10.30 Uhr – 16.00 Uhr zu Seite. (Umfang nach Absprache - auf 450€ Basis oder mehr)

Ihre Aufgaben: Sie unterstützen das examinierte Pflegepersonal bei allen anfallenden Tätigkeiten (Botengänge, Patientenliegen beziehen, Putzen, Dialysemaschienen Auf- und Abbau, Aufräumarbeiten, etc…)

 

 

So bewerben Sie sich bei uns:

Werden Sie Teil unseres Teams bewerben Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail im PDF-Format.

 

Zentrum für Nieren- und Hochdruckerkrankungen Hofaue

z.Hd. Schwester Manuela

Hofaue 91-93

42103 Wuppertal

kontakt@nierenzentum-hofaue.de

 

 

zurück

Zentrum für Nieren- und Hochdruckerkrankungen   I   Hofaue 91-93   I   42103 Wuppertal   I   Tel.: (0202) 24 53 20   I   Fax: (0202) 45 27 38

IMPRESSUM